Fisch & Meeresfrucht, Rezepte

Garnelen mit Knochblauch

Zutaten:

200g Garnelen, gerne küchenfertig
3 EL Erdnussöl
1/2 TL Ingwer, gerieben
3 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
1 EL Kerbel, gehackt
eine Spalte Grapefruit

Zubereitung:

Die Garnelen mit Erdnussöl, Ingwer und Knoblauch in eine Schale geben. Für 60 Minuten marinieren lassen.
Mit reichlich Abstand, die Garnelen auf zwei Holzspieße stecken, damit man diese leichter wenden kann.

Mit Salz und Pfeffer würzen und den Grill auf 220 °C vorheizen. Die Garnelenspieße auf den Grillrost und für 90
Sekunden auf jeder Seite grillen.
Danach mit etwas Kerbel servieren und mit Grapefruit abrunden. Guten Appetit.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.